Kykladen

zurück zur Übersicht

 

Serifos - Sifnos (10 - 11 Wanderungen)

Serifos und Sifnos sind zwei der zu Unrecht unbekannteren Kykladen.

 

Reisetermine:

22. April - 6. Mai 2017

 

Reiseablauf:

1. - 2. Tag:

Ankunft in Athen; der Bus X96 bringt Sie nach Piräus bis auf 300 m zum Hotel, das Jeder mit meiner Beschreibung leicht findet. Die nahe Rembetikomusikkneipe ist mit gutem Essen und ihrer Live-Musik zum Mekka vieler Griechen geworden, für uns der geeignete Einstieg.

Übernachtung in Piräus

2. - 7. Tag:

Serifos

Schifffahrt nach Serifos. Viele werden beim Anblick der Chora zum spontanen Verlassen des Schiffes verleitet. Einige wollen am Ende auch wegen der Zimmer die Insel nicht verlassen.

Auf der Wanderung um den Berg Oros staunen Sie über grandiose Panoramablicke; spätnachmittags stürmen wir Elenis niedliches Kapheneion in der Chora. Der Inselbus transportiert uns einige Male zu Dörfern ohne Zeit. Nach Besichtigung der ältesten Inselkirche steigen wir zum Meer hinunter, baden und kehren über einen Hügel mit Blick auf die zerfranste Küste zurück. Wir durchqueren die Insel zur ehemaligen "Goldgräberstadt" in einer urigen Bucht, aus der uns ein Bus abholt. 

 

 

Übernachtung in Livadi

7. - 14. Tag:

 

 

Kurze Überfahrt nach Sifnos. Ein Inselbus bringt uns nach Ano Petali. Von

 den Terrassen unserer Pension sind einige in der Ägäis schwimmende

Inseln sichtbar.

Das Unowelterbe Kastro und die Wallfahrtskirche SeriChrissopigi neben einer Badebucht sind Ziele inmitten der bezaubernden Landschaft. Im beschaulichen Faros tänzeln die Boote auf den silbern glitzernden Wellen der Spätnachmittagssonne. Der Ausblick von der vorhistorischen Akropolis neben einer Kirche mit marmorner Ikonostase begeistert ebenso wie der von der Bergkirche Simeon hinunter zum Hafen. Das Schauspiel dort ist vollkommen, wenn eine Fähre anlegt. Mit Glück lädt uns der Pappas danach wieder zur Weinprobe mit Imbiss. Romantische Täler, das Meer türkis oder azurblau, klares Licht und viele Farben sind ständig vor Augen.

Natürlich ersteigen wir den Propheten Ilias, passieren eine Hirtenstation und erreichen eine Bucht zum Abendessen. Der Wirt kutschiert uns mit seinem Pick-up unter blinkenden Sternen zurück.


Übernachtung in Ano Petali

Rückfahrt nach Piräus am 5.5.2017

 

 

...mehr Fotos

 

Reisepreis:

 

940 Euro / Person im DZ; EZ + 130 Euro